Arbeitsrecht in der Planungsbranche

Das Arbeitsrecht betrifft alle, die Arbeit geben und nehmen. Spätestens seit der Kurzarbeit, Homeoffice-Pflicht, etc. ist vielen wieder bewusst geworden, wie wichtig es ist, seine Rechten und Pflichten im Arbeitsumfeld zu kennen und ein solides Grundwissen in diesem Bereich zu haben.

Werden Probleme rechtzeitig erkannt, können Massnahmen definiert und ergriffen werden. In grossen Unternehmen gibt es für diese Aufgaben eine Rechtsabteilung. Doch auch für kleine und mittlere Büros sowie Arbeitnehmende ist es wichtig, ihre Rechte und Pflichten zu kennen. In diesem Kurs werden dazu die theoretischen Grundlagen vermittelt und anhand von Praxisbeispielen die zur Verfügung gestellten Vorlagen angeschaut und analysiert.

Programm

  • Begrüssung
  • Grundlagen des CH-Arbeitsrecht
  • Arbeitsvertrag erarbeiten / analysieren
  • Rechte und Pflichten der Vertragsparteien
  • Auflösung des Arbeitsvertrages
  • Besondere Fragen im Arbeitsrecht
  • Praxisbeispiele

Kompetenzen

  • Sie kennen die Grundlagen des Arbeitsrechts 
  • Sie können einfache Arbeitsverträge erarbeiten und analysieren
  • Sie kennen die Rechte und Pflichten einer Arbeitnehmerin und einer Arbeitgeberin
  • Sie wissen, wie Sie bei der Auflösung eines Arbeitsvertrages vorgehen müssen und welche weiteren Schritte nötig sind
  • Sie kennen die Grundsätze des öffentlichen und kollektiven Arbeitsrechts

Zielgruppe

  • Arbeitnehmer:innen
  • Arbeitgeber:innen

Referentin

Laurène Kröpfli

MLaw BSc/SIA

Juristin im Rechtsdienst des SIA

Anmeldung

Kosten

Firmenmitglieder SIA: CHF 406.-

Einzelmitglieder SIA: CHF 493.-

Nichtmitglieder: CHF 580.-


Datum / Ort / Zeit

Weitere Termine folgen in kürze.

Für Fragen steht Ihnen das SIA inForm Team via E-Mail gerne zur Verfügung.